Sie befinden sich hier » Home » Unternehmen » Firmengeschichte
50 Jahre mit Erfolg!

Erdbau-firma-altIm Jahre 1959 gründet Auer Ignaz die Tätigkeit Schotterwerk in Töll. Nach der Übersiedlung nach Meran aufgrund einer großen Überschwemmung im Jahre 1966 und dem mühevollen Wideraufbau, wurde in der Passer-Etschmündung fleißig Kies produziert.

Bei dem Bau der Schnellstraße musste die Anlage aus der Flussmündung entfernt werden. Als Alternative wurde dann 1972, bei Betriebseintritt des Sohnes Albrecht Auer, mit der Erdbewegung begonnen.

Ignaz-Auer

Nach harten Jahren, verbunden mit viel Fleiß und Begeisterung ist aus dem damaligen Betrieb die heutige ERDBAU entstanden.

 

Albrecht-Auer

Geschäftsleitung

„Von meinem Vater habe ich die Begeisterung für die Erdbewegung, den behutsamen Umgang mit der Umwelt und meinen Mitarbeitern geerbt. Für die Handschlagqualität in Beziehung zu unseren Kunden, garantierte Qualität durch stete Innovation, Zuverlässigkeit und Vertrauen bürge ich.“

~ Albrecht Auer



Georg-AuerMichael-AuerAndreas-Auer„Zusammen wollen wir diese Idee verfeinern, weitertragen und den heutigen Erfordernissen anpassen und somit die Zukunft des Unternehmens und dessen Arbeitsplätze sichern.“

~ Söhne Auer